Startseite
Anreise
Unser Hotel
Gästezimmer  Preis & Leistung
Zimmer + Appartment
Restaurant
kulinarische Spezialitäten
unsere Umgebung
unsere Umgebung bis 120 km
Freizeit +  Fitness
Wellness
Anfahrt
Gästebuch
Einträge
Partner Links
NEU! Petros Ideenschmiede


              Hier sehen Sie unsere Gästebucheinträge.


Nach der Boseltour  mit Abschlußparty in unserem Hause, danken wir der Firma Buttig-Sanitär aus Celle für das uns entgegengebrachte Vertrauen und wünsche  für den bestehenden Jahreswechsel alles Gute.  Die PIZZa-Crew aus dem Hause il Porto.

Einen schönen, Geburtstag mit netten Gästen wünscht            der Yacht Club Meteor aus Eckernförde

Hallo Ihr Lieben, ich bin es, Hans-Jürgen, der Wanderer aus Uelzen mit dem großen Rucksack und den Balsen unter den Füßen, hoffe Ihr habt meine Karte bekommen.     Meine Füße haben mich noch bis über die Donau getragen, dann aber nach 10 Wochen und 1.393km versagte mit das linke Knie den dienst und ich mußte nach Hause evakuiert werden. Inzwischen schmerzfrei und mit der frohen Botschaft,"es waren nur die Bänder" bin ich guten Mutes, die noch verbleibenden 800km bis Venedig im nächsten Jahr bewältigen zu können. Ich denke noch gern an die Zeit bei Euch zurück und hoffe Euch wohlauf, mit vielen Ideen, guten Geschäften und Frieden auf der Straße am il Porto.                                                                                                 Mit Gruß, auch an die Senior-Chefin      H.J.Hart

Wir schaden uns jetzt selbst mit diesem Kommentar, weil künftig evtl. stets alle Übernachtungszimmer ausgebucht sein werden. Es ist nicht nur Maritim, nein! Es ist ein super gemütliches Gasthaus, wo man sich wirklich entspannen kann. Es liegt in einem naturbelassenem parkähnlichem Garten, wo keine große Verkehrsstraße stört. Für Gäste die abnehmen wollen, ist es allerdings weniger geeignet. Das Essen ist spitzenmäßig. Von wegen nur Pizza, deftige deutsche und mediterrane Küche ist im ständigen Angebot zu bekommen.                                                                           Es geht dort nicht so "steril", wie in manchen Hotels zu. Es ist alles sehr sauber und das Ehepaar Geißler ist stets bereit, uns Gästen nach Möglichkeit jeden Wunsch zu erfüllen. Eine Woche Hambühren bei Geißlers im il Porto und man kann jede Kur vergessen.  Wir müssen häufig von Oldenburg nach Celle fahren, jetzt haben wir endlich unseren Hafen (schönes Quatier) gefunden. Hier fühlt man sich einfach geborgen.   Mein Kommentar ist unsere Empfindung und soll eine kleine Werbung für das Haus il Porto und seine Crew in Hambühren sein.                                               Liebe Grüße        Elke+Manfred

 
Top